Datenschutzerklärung

 

Die Betreiber dieser Website nehmen Ihren Datenschutz sehr ernst und behandeln Ihre

personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Nachfolgend möchten wir Sie über die wichtigsten Punkte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Internetseite informieren.

 

Zugriffsdaten

 

Bei Ihrem Besuch auf unserer Homepage werden automatisch Daten über Zugriffe auf dem Website-Server gespeichert. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Folgende Daten werden erhoben:

 

• Besuchte Website

• Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes

• Menge der gesendeten Daten in Byte

• Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten

• Verwendeter Browser

• Verwendetes Betriebssystem

• Verwendete IP-Adresse

 

Für maximal 7 Tage werden diese Server-Logfiles gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

 

Nehmen Sie Verbindung über unser Kontaktformular mit uns auf, werden personenbezogene Daten wie z.B. Name, Adressdaten Ihres Unternehmens, Telefon- und Faxnummer sowie Ihre E-Mailadresse gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

SSL Verschlüsselung

 

Diese Website nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung von vertraulichen Inhalten, wie zum Beispiel bei Anfragen über unser Kontaktformular, das Sie freiwillig nutzen können, eine SSL-Verschlüsselung. Ist diese aktiviert, können die übertragenen Daten nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Cookies

 

Wie viele andere Internetseiten verwendet unsere Website Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website erhöht sich durch den Einsatz von Cookies. Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google+

 

Diese Websites nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

 

Mit der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben und die Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

 

Um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern, zeichnet Google Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf. Sie benötigen ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss, um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können. In allen Google-Diensten wird dieser Name dann verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

 

Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Möglicherweise veröffentlicht Google zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Web Fonts

 

Diese Websites nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten von Google bereitgestellte Web Fonts. Um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen, lädt Ihr Browser beim Aufruf einer Seite die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache.

 

Hierfür muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen und Google erlangt Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung dieses Google Dienstes erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote.

 

Eine Standardschrift wird von Ihrem Computer genutzt, wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Maps

 

Diese Seite nutzt den Kartendienst Google Maps. Der Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

 

Um die Funktionen von Google Maps nutzen zu können, ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese wird in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

 

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Anschrift.

 

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google reCAPTCHA

 

Um bei der Übermittlung von Formularen für ausreichend Datensicherheit zu sorgen, verwenden wir in bestimmten Fällen den Service reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. reCAPTCHA dient in erster Linie zur Unterscheidung, ob die Eingabe durch eine natürliche Person erfolgt oder abusiv durch maschinelle und automatisierte Verarbeitung. Dieser Service beinhaltet den Versand der IP-Adresse und gegebenenfalls weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Es gelten in diesem Fall abweichende Datenschutzbestimmungen von Google Inc. Nähere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google Inc. finden Sie unter http://www.google.de/intl/de/privacy oder https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

 

Rechte des Nutzers

 

Als Nutzer haben Sie das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche

 

personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.